Los ist verkauft

Los 17 | Damien Hirst und Michael Joo | Konvolut von 3 Multiples

Taxe
400 - 600 €
Ergebnis
516 €
Sie wollen ein Objekt von Damien Hirst und Michael Joo verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Damien Hirst und Michael Joo kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Damien Hirst und Michael Joo
HIRST UND MICHAEL JOO, DAMIEN
1965 Bristol und 1966 Ithaca/USA

Titel: Konvolut von 3 Multiples.
a) Damien Hirst: Have Ever Really Looked At The Sun?. 2010. Skalpell, in Kunstharz
gegossen. 20 x 4 x 2cm. Signiert und datiert. Aus einer Auflage von 350 + 5 A.P. b)
Michael Joo: Belief and Things that Float. 2010. "Herkimer-Diamant"-Quartzkristall und
Urethan in Messbecher aus Borosilikatglas. 19 x 6 x 6cm. Monogrammiert und nummeriert. Ex.
74/350 + 5 A.P. c) Damien Hirst: Theories, Models, Methods, Approaches, Assumptions,
Results and Findings. 2000. Einladung zur Ausstellung "Damien Hirst" in der Gagosian
Gallery am 13. September 2000. Tischtennisball und bedrucktes Papier in Pappschachtel. 4 x
4 x 4cm.

Zustand:
Alle drei Werke in sehr gutem Zustand.

Ansprechpartner:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventar Nummer: 68003-569

Verwandte Werke in der Auktion
Damien Hirst und Michael Joo   Zeitgenössische Kunst   Unikate   2010er   Gegenstände   Objekt  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
EU: 55,00 Euro inkl. 8,78 Euro MwSt
Weltweit: 110,00 Euro inkl. 17,56 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung