Jean (Kurt) Leppien | 6/53 LXV, Tapis volants

Preis 12.000,00 €
Zur Bestellung inkl. MwSt.
Differenzbesteuert nach § 25a UStG.
Versandkosten
Kostenlose Abholung
Versand nur nach Absprache
EU Versand nur nach Absprache
Internationaler Versand nur nach Absprache
Sie wollen ein Objekt von Jean (Kurt) Leppien verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Jean (Kurt) Leppien kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Jean (Kurt) Leppien
LEPPIEN, JEAN (KURT)
1910 Lüneburg - 1991 Courbevoie

Titel: 6/53 LXV, Tapis volants.
Datierung: 1953.
Technik: Öl auf Hartfaserplatte.
Maße: 54 x 66cm.
Bezeichnung: Monogrammiert und betitelt verso: JL 6/53 LXV. Hier zudem bezeichnet: Roquebrune-Village (A.M). Außerdem orangener Aufkleber: 01262.
Rahmen/Sockel: Rahmen.
Zustand: Für einen ausführlichen Zustandsbericht kontaktieren Sie bitte Fr. Janine Breidenbend unter j.breidenbend@van-ham.com.


Ausstellungen:
- Galleria d'arte contemporanea Florenz (Stempel)
- Galleria Bergamini Mailand (Stempel)
- Musée des Beaux-Arts de Strasbourg 1999 (Aufkleber)
- Klassik Stiftung Weimar / Neues Museum Weimar 2010

Literatur:
- Ausst.-Kat. Abstractions en France et en Italie 1945-1975. Autour de Jean Leppien, Musée des Beaux-Arts de Strasbourg, Straßburg 1999, Abb. S. 37 oben links
- Ausst.-Kat. Das Bauhaus und die Folgen 3 Jean Leppien. Kunst - eine unauslöschliche geistige Spur, Klassikstiftung Weimar / Neues Museum Weimar, Weimar 2010, Abb. S. 27
- Ausst.-Kat. Jean Leppien. Kunst - Eine unauslöschliche geistige Spur, Sprengel Museum Hannover, Ostfildern 2011, Abb. S. 49
- Ausst.-Kat. Jean Leppien - Vom Bauhaus zum Mittelmeer, Hamburger Kunsthalle, Waiblingen 2013, Abb. S. 50.

Ansprechpartner:
Janine Breidenbend
VAN HAM Art Store
+49 221 92 58 62 105

Los: 72000-53065

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten