Zurück

Los beendet

Los 1033 | Acht erotische Malereien

Taxe
1.000 - 1.200 €
Mindestgebot

750,00 €

Sie wollen ein Objekt von Acht erotische Malereien verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Acht erotische Malereien kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
ACHT EROTISCHE MALEREIEN.

Herkunft: Ost-Indien. Rajasthan, evtl. Jaipur.
Datierung: Spätes 19./Anfang 20. Jh.
Technik: Pigmente und Gold auf Papier.
Beschreibung: Die Bilder zeigen Maharadja oder Herrscher mit ihren Gespielinnen jeweils auf einer
Terrasse beim Liebesspiel.
Maße: Drei 27x19cm, fünf 25x20cm.
Zustand A/B.

Provenienz:
Seit Generationen im Besitz einer bedeutenden Familie im Bankwesen von Varanasi, Indien.

Ansprechpartner:
Susanne Mehrgardt
Asiatika - Südostasien
Decorative Art
+49 221 92 58 62 400

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Asiatika - Südostasien   19./20. Jahrhundert   Malerei   Kunsthandwerk   Indien  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 24,00 Euro inkl. 3,83 Euro MwSt
EU: 35,00 Euro inkl. 5,59 Euro MwSt
Weltweit: 63,00 Euro inkl. 10,06 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung