Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion: 29.05.2019 | Vorbesichtigung: 24.05.2019 - 27.05.2019

Los ist verkauft

Los 48

Taxe
12.000 - 18.000 €
Zuschlag
12.000,00 €

Sie wollen ein Objekt von Helmut (auch: Helmut vom Hügel) Kolle verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Helmut (auch: Helmut vom Hügel) Kolle kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Helmut (auch: Helmut vom Hügel) Kolle
Kolle, Helmut (auch: Helmut vom Hügel)
1899 Berlin - 1931 Chantilly/Frankfurt

Arlequin. 1924. Öl auf Leinwand. 81 x 60cm. Monogrammiert und datiert unten rechts: H v H 24. Rahmen.

Provenienz:
- Collection Oswalt Kolle, Breukelen
- Galerie Vömel, Düsseldorf (Aufkleber)
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Ausstellungen:
- Galerie Vömel, Düsseldorf 1988, S. 12f.
- Museum Gunzenhauser, Chemnitz/Ernst-Barlach-Haus, Hamburg 2010/11, Kat.-Nr. 10, Abb. S. 113

Literatur:
- Chabert, Philippe: Helmut Kolle, 1899-1931, Catalogue raisonné de l'oeuvre peint, Paris 1981, WVZ.-Nr. 59.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Helmut (auch: Helmut vom Hügel) Kolle   Deutschland   Moderne Kunst   Unikate   1920er   Zirkus   Gemälde   Öl   Mann  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 80,00 Euro zzgl. 12,77 Euro MwSt
EU: 120,00 Euro zzgl. 19,16 Euro MwSt
Weltweit: 160,00 Euro zzgl. 25,55 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung