Los ist verkauft

Los 14

Taxe
700 - 1.200 €
Ergebnis
650,00 €

Sie wollen ein Objekt von Fünf Dioramen mit heimischen Vögeln verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Fünf Dioramen mit heimischen Vögeln kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
FÜNF DIORAMEN MIT HEIMISCHEN VÖGELN.

Datierung: Um 1910.
Technik: Balgpräparate von Vögeln. Diorama-Kästen aus Holz mit Glas mit Öldruck bzw. gemaltem Hintergrund.
Beschreibung: Kuckuck (Cuculidae), Eisvogel (Alcedo atthis) und kleiner Greifvogel. H.40cm, 49x17cm.
Kiebitz (Vanellus vanellus). H.40cm, 38x22cm. Taube (Columbidae). Paar Rebhühner (Perdix
perdix). H.29,5cm, 51,5x16cm. Junger Kuckuck. H.31cm, 34x12cm.
Zustand B/C.

Ausstellungen:
-"Gediegenes und Kurioses". Museum Folkwang, Essen, 2016.
-"Beautific. Die Wunderkammer als Referenz zeitgenössischer Kunst". Dortmunder Kunstverein e.V., 2013.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Citespflichtig
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Kunstkammer   1910er   Wunderkammer   Taxidermie  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Versand nur nach Absprache nach der Auktion.