Navigationicon
AGB
Europäisches Kunstgewerbe
Europäisches Kunstgewerbe | Auktion: 13.11.2019 | Vorbesichtigung: 08.11.2019 - 11.11.2019

Los beendet

Los 85

Nachverkauf bis
20.12.2019 - 19:20:00
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Süddeutschland erhalten?
Newsletter
BAROCK HAUSALTAR MIT MARIÄ VERKÜNDIGUNG.
Süddeutschland. 18. Jh. Die Emailplaketten wohl Augsburger Werkstatt.

Silberblech auf Holzkern, rotes Glas, farbiges Email u.a. Barocker Altaraufbau mit gesprengtem Giebel. An den Seiten große Volutenspangen. In diese
sowie auf dem Unterbau ovale Medaillons mit eingefassten Rubinglascabochons mit
Facettenschliff. In der zentralen, von Doppelsäulen aus Rubinglas gerahmten Nische ein
große Plakette mit Verkündigungsszene. Darunter ovale Plakette mit der Geburt Christi. 45x24x9cm.
Ohne erkennbare Marken.
Zustand C.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Auktionsergebnisse zu: Süddeutschland

Absprache nach der Auktion / Arrangement after the auction

Weitere Lose zeigen