Navigationicon
AGB
Europäisches Kunstgewerbe
Europäisches Kunstgewerbe | Auktion: 15.05.2019 | Vorbesichtigung: 10.05.2019 - 13.05.2019

Los beendet

Los 130

1.000,00 €
Nachverkauf bis
14.06.2019 - 17:00:00
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Taunton erhalten?
Newsletter
CHARLES II LÖFFEL.
Taunton. Datiert 1683.

Silber. Länglich ovale Laffe mit Rattenschwanz. Flacher Stiel mit verbreitertem, geschweiftem Abschluß. Auf dessen Oberseite und der Rückseite der Laffe flach reliefiertes Rankendekor. Auf der Rückseite punktgraviertes Besitzermonogramm und Datierung: 'PS / 1683 / IB'. Ca. 40g. Länge 18,6cm.

BZ Taunton, 2 Marken in Blütenform. Zustand A.

Provenienz:
Sammlung Frank Lynder, Berlin. Erworben April 1982 bei Schepers-Bruens, Münster.

Literatur:
Lynder, Frank: Die Lust am Löffel, in: Die Weltkunst, September 1982, Heft 17, S.2288f. Der hier vorliegende Löffel beschrieben und abgebildet.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Auktionsergebnisse zu: Taunton

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 17,00 Euro zzgl. 2,71 Euro MwSt
EU: 30,00 Euro zzgl. 4,79 Euro MwSt
Weltweit: 50,00 Euro zzgl. 7,98 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose zeigen