Navigationicon
AGB
Europäisches Kunstgewerbe
Europäisches Kunstgewerbe | Auktion: 15.05.2019 | Vorbesichtigung: 10.05.2019 - 13.05.2019

Los ist verkauft

Los 143

Aufrufzeit
Los ist verkauft

Taxe

5.000 - 6.000 €

Zuschlag
4.000,00 €

DECKELHUMPEN MIT LÄNDLICHEN SZENEN.
Augsburg. 1689-92. Daniel Schwestermüller.

Silber mit Teilvergoldung. Auf leicht gebauchtem Standring mit Akanthuszier doppelwandig gearbeiteter Korpus mit umlaufendem Reliefdekor. Darauf ländliche Szenen mit Häusern und Ruinen. Der scharnierte Deckel oben abgeflacht und mit Schildhalter als Knauf. Ca. 794g. Höhe 21cm.

BZ Augsburg 1689-92 (Seling Nr.960), MZ Daniel Schwestermüller (um 1673-1695, ebd. Nr.1721). Zustand A/B, Stab des Schildhalters verloren.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 17,00 Euro zzgl. 2,71 Euro MwSt
EU: 30,00 Euro zzgl. 4,79 Euro MwSt
Weltweit: 50,00 Euro zzgl. 7,98 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose zeigen