Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 18.05.2022 | Vorbesichtigung: 13.05.2022 - 16.05.2022

Los beendet

Los 35 | Deutschland | Große Kanne, evtl. Taufkanne

Taxe
2.400 - 3.400 €
Mindestgebot

2.200,00 €

Sie wollen ein Objekt von Deutschland verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Deutschland kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Deutschland
GROßE KANNE, EVTL. TAUFKANNE.

Deutschland.
Datierung: Um 1770.
Technik: Silber. Holzhenkel.
Beschreibung: Einmal eingezogener Rundfuß mit großem, birnförmigem Korpus. Darauf kräftige, getriebene,
gravierte und ziselierte Blumenranken und Rocailleschwünge. Der Konsolausguss oben als
stilisierter Tierkopf mit Augen und Nase gestaltet. Der hochgewölbte Scharnierdeckel mit
entsprechendem Blumendekor und einem hohen Knospenknauf.
Gewicht: Ca. 1190g.
Maße: Höhe 30,5cm.

12 Lot, ohne BZ, MZ verschlagen mit i. Besitzermonogramm "GH" mit Datum 1770 punktgraviert.

Provenienz:
Westfälische Privatsammlung.

Ansprechpartner:
Susanne Mehrgardt
Decorative Art
+49 221 92 58 62 400

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventar Nummer: 74097-6

Verwandte Werke in der Auktion
Deutschland   Silber   18. Jahrhundert   Kanne  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 22,00 Euro inkl. 3,51 Euro MwSt
EU: 40,00 Euro inkl. 6,39 Euro MwSt
Weltweit: 75,00 Euro inkl. 11,97 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose, die Sie interessieren könnten