Los ist verkauft

Los 35 | Faun, Nymphe und Schweinehirt

Taxe
200 - 300 €
Ergebnis
220,00 €
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Lovis Corinth erhalten?
Newsletter
Auktionsergebnisse zu: Lovis Corinth
Corinth, Lovis
1858 Tapiau/Ostpreußen - 1925 Zandvoort

Faun, Nymphe und Schweinehirt. 1923. Radierung auf Velin. 19,5 x 27cm (43 x 33,5cm). Signiert. Verlag Fritz Gurlitt, Berlin (Hrsg.).

Zustand:
Blatt mit vereinzelten Stockflecken. Minimale Knickspuren in den Randbereichen. Minimale Griffspuren im unteren Bereich. Verso Spuren und Reste alter Montierung in den Ecken.

Literatur:
- Müller, Heinrich (Hrsg.): Die späte Graphik von Lovis Corinth, Hamburg 1960, WVZ.-Nr. 744.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 23,00 Euro zzgl. 3,67 Euro MwSt
EU: 40,00 Euro zzgl. 6,39 Euro MwSt
Weltweit: 70,00 Euro zzgl. 11,18 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung