Navigationicon
AGB
Europäisches Kunstgewerbe
Europäisches Kunstgewerbe | Auktion: 15.05.2019 | Vorbesichtigung: 10.05.2019 - 13.05.2019

Los ist verkauft

Los 155

Zuschlag: 2.000,00 €
Nachverkauf bis
27.05.2019 - 13:28:58
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Wien erhalten?
Newsletter
FÜNFTEILIGES KAFFEE- UND TEESERVICE MIT FLORALEN GRAVUREN.
Wien. Um 1900. Josef Karl Klinkosch.

Silber, teilweise mit Innenvergoldung. Auf der Wandung fein gravierte und punzierte Blattranken, die Fruchtknäufe mit Blattwerk und Knospen. Bestehend aus Kaffeekanne, Teekanne, Zuckerschale, Sahnekanne und Heißmilchkanne. Ca. 2078g. Höhe der Kannen 19,5cm/15,5cm/18cm.

BZ Wien, MZ Josef Karl Klinkosch (Neuwirth I 301). Zustand A.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Auktionsergebnisse zu: Wien

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 30,00 Euro zzgl. 4,79 Euro MwSt
EU: 50,00 Euro zzgl. 7,98 Euro MwSt
Weltweit: 90,00 Euro zzgl. 14,37 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose zeigen