Europäisches Kunstgewerbe
Europäisches Kunstgewerbe | Auktion: 13.11.2019 | Vorbesichtigung: 08.11.2019 - 11.11.2019

Los beendet

Los 50

Taxe
3.500 - 5.000 €
Zuschlag
2.800,00 € unter Vorbehalt

Sie wollen ein Objekt von Friedrich Goldscheider verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Friedrich Goldscheider kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Friedrich Goldscheider
GROßE FIGUR "RUTH".
Goldscheider, Friedrich. Wien. Ausführung um 1925. Entwurf Rosé, um 1911/12.

Keramik mit farbigem Unterglasurdekor. Auf dreipassigem Sockel Figur einer jungen Tänzerin. Den weiten, orientalisierenden Rock
an den Seiten in ihren erhobenen Händen haltend. Rückseitig auf dem Sockel zwei Körbe mit
Rosenblüten stehend. Höhe 53cm, Breite 36cm.
Geprägt 3992 (Modell-Nr.), 287, 10. In Schwarz gestempelt Firmenmarke, Made in Austria, Hand - Decorated. Weitere Signets in Schwarz. Zustand A.

Provenienz:
Privatsammlung Hessen.

Literatur:
Dechant, Robert E. & Goldscheider, Filipp: Goldscheider - Firmengeschichte und
Werkverzeichnis, Stuttgart 2007. Zu dem hier vorliegenden Modell siehe S.379, Nr.3992.

Die amerikanische Tänzerin und Choreografin Ruth St. Denis wird hier in ihrer ersten Eigenchoreografie der 'Radha' gezeigt. Sie präsentierte das Stück 'Radha, Dance of the five senses' erstmals im Januar 1906 in New York. Im selben Jahr gastierte sie in verschiedenen europäischen Metropolen und inspirierte nicht nur Auguste Rodin, sondern auch Hugo von Hofmannsthal in Wien, welcher über sie den Essay 'Die unvergleichliche Tänzerin' veröffentlichte.

| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 45,00 Euro zzgl. 7,18 Euro MwSt
EU: 70,00 Euro zzgl. 11,18 Euro MwSt
Weltweit: 120,00 Euro zzgl. 19,16 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung