Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 27.05.2020 | Vorbesichtigung: 22.05.2020 - 25.05.2020

Los ist verkauft

Los 497

Taxe
1.500 - 2.000 €
Zuschlag
1.700,00 €

Sie wollen ein Objekt von Meissen verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Meissen kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Meissen
GROßE GRUPPE 'KÄMPFENDE STEINBÖCKE'.

Meissen.
Datierung: 1924-1934.
Meister/Entwerfer: Modell O. Pilz, 1911.
Material: Porzellan mit Unterglasurdekor.
Beschreibung: Zwei naturalistisch gearbeitete, kämpfende Steinböcke auf flachem Rundsockel.
Maße: Höhe 37,5cm.
Marke: Pfeiffermarke, B297, Bossierernr. 131, Malersignet Z., auf Sockel bez. O. Pilz.
Zustand A/B.

Literatur:
Bröhan-Museum (Hrsg.): Porzellan. Kunst und Design 1889 bis 1939. Vom Jugendstil zum Funktionalismus, Berlin 1996, vgl. S.83, Kat.Nr.58.
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Meissen   Deutschland   Jugendstil / Art Déco   20. Jahrhundert   Tierfigur   Porzellan   Pilz, Otto  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
EU: 55,00 Euro inkl. 8,78 Euro MwSt
Weltweit: 110,00 Euro inkl. 17,56 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose, die Sie interessieren könnten