Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 01.06.2021 | Vorbesichtigung: 27.05.2021 - 30.05.2021

Los ist verkauft

Los 127 | Frankfurt a. M | Großer Wasserkessel auf Rechaud

Taxe
1.500 - 1.800 €
Ergebnis
1.935 €

Sie wollen ein Objekt von Frankfurt a. M verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Frankfurt a. M kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Frankfurt a. M
GROßER WASSERKESSEL AUF RECHAUD.

Frankfurt a. M.
Datierung: Um Mitte 19. Jh.
Meister/Entwerfer: Wilhelm Conrad Hessenberg & Söhne.
Technik: Silber. Holzhenkel.
Beschreibung: Rechaud mit vierfach gekehlter Plinthe und kleinem Brenner. Der große Kessel mit
Stülpdeckel und godroniertem Korpus. Auf Schulter graviertes Wappen.
Gewicht: Ca. 2370g.
Maße: Höhe (bei aufgestelltem Henkel) 35,5cm.
Marke: BZ Frankfurt a.M leicht verschlagen, MZ Wilhelm Conrad Hessenberg & Sohn (ab 1834, Scheffler Hessen Nr.584a).

Ansprechpartner:
Susanne Mehrgardt
Decorative Art
+49 221 92 58 62 400

Los: 69591-134

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis




Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 45,00 Euro inkl. 7,18 Euro MwSt
EU: 70,00 Euro inkl. 11,18 Euro MwSt
Weltweit: 140,00 Euro inkl. 22,35 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung