Los beendet

Los 44 | Klaus Staudt | Conciliation

Taxe
1.000 - 1.200 €
Mindestgebot

1.000,00 €

Sie wollen ein Objekt von Klaus Staudt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Klaus Staudt kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Klaus Staudt
STAUDT, KLAUS
1932 Otterndorf

Titel: Conciliation.
Datierung: 1999.
Technik: Farbserigrafien auf zwei übereinanderliegenden Plexiglasscheiben auf Karton, in Plexiglasrahmen.
Maße: 30 x 30 x 3cm.
Bezeichnung: Nummeriert, datiert, betitelt und signiert unten auf dem Karton: 18/45 3-99 Conciliation Staudt '99.
Exemplar: 18/45.


Zustand:
Vereinzelt minimale Kratzspuren auf dem Plexiglas. Vereinzelt minimale Verschmutzungen an der Kassette. Ansonsten sehr guter Zustand.

Das Multiple ist nicht mehr im WVZ. Enzweiler/Romza aufgeführt. Angaben zum Objekt auf dem Etikett auf der Rahmenrückseite. Dazu Werkverzeichnis 1966-1999. Hier auf der Titelseite nochmals nummeriert und signiert: XVIII/XLV Klaus Staudt (Vorzugsausgabe). In originaler Kassette (32 x 31,5 x 7cm).

Ansprechpartner:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventarnummer: 74265-1

Verwandte Werke in der Auktion
Klaus Staudt   Deutschland   Konkrete Kunst   Nachkriegskunst   Objekte   1990er   Abstrakt   Wandobjekt   Plexiglas   Formen  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
EU: 55,00 Euro inkl. 8,78 Euro MwSt
Weltweit: 110,00 Euro inkl. 17,56 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung