Los ist verkauft

Los 114 | Klaus Staudt | Zunehmend schräg (2. Fassung)

Taxe
800 - 1.000 €
Ergebnis
1.097 €
Taxe
800 - 1.000 €
Ergebnis
1.097 €
Sie wollen ein Objekt von Klaus Staudt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Klaus Staudt kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Klaus Staudt
STAUDT, KLAUS
1932 Otterndorf

Titel: Zunehmend schräg (2. Fassung).
Datierung: 1974.
Technik: Bleistift und Farbstift auf festem Karton.
Maße: 84 x 59,5cm.
Bezeichnung: Signiert und datiert unten rechts: Klaus Staudt 74. Sowie betitelt und nochmals datiert unten links: Zunehmend schräg (2. Fassung) 11/74.


Zustand:
Leichte Bestoßung mit Knickspur in der rechten oberen Ecke. Minimale Knickspur auch in der rechten unteren Ecke. Ansonsten befindet sich das Blatt in einem sehr guten Zustand.

Ansprechpartner:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventarnummer: 65874-11

Verwandte Werke in der Auktion
Klaus Staudt   Deutschland   Konkrete Kunst   Nachkriegskunst   Unikate   1970er   Linie   Papierarbeit   Farbstift   Farbe  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 65,00 Euro inkl. 10,38 Euro MwSt
EU: 90,00 Euro inkl. 14,37 Euro MwSt
Weltweit: 145,00 Euro inkl. 23,15 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung