Asiatische Kunst
Asiatische Kunst | Auktion: 05.12.2019 | Vorbesichtigung: 30.11.2019 - 04.12.2019

Los ist verkauft

Los 2056

Taxe
3.000 - 5.000 €
Ergebnis
3.000,00 €
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Kleine exquisite Figur des Vajradhara erhalten?
Newsletter
KLEINE EXQUISITE FIGUR DES VAJRADHARA.
Tibet. Ca. 15. / 16. Jh.

Kupferbronze mit Resten von Feuervergoldung und Steinbesatz. Mit gekreuzten Armen auf Herzhöhe hält er in seiner rechten Hand einen Vajra und in der linken eine Glocke. Seinen Kopf und Körper ziert Schmuck, der mit kleinen Türkisen eingelegt ist.

Trotz deutlicher Spuren von langer Verehrung und rituellem Gebrauch, hat die kleine Figur nichts von ihrer Ausdruckskraft verloren. Sie zeichnet sich durch fein gestaltete Gesichtszüge und eine elegante Körperhaltung aus. Der Sockel ist womöglich original verschlossen und rituell gefüllt. Gewicht 167g, Höhe 8,3cm. Zustand A/B.

Provenienz:
-Sammlung Emil Ball (1907-2008). Vor Ort erworben in den 1970er-90er Jahren.

Collection Emil Ball.


銅鎏金嵌綠松石金剛總持坐蓮像


西藏   約15/16世紀   高8.3cm/重167g


此尊金剛總持雙手在胸前結哞迦羅印,右手持金剛杵,左手持金剛鈴。頭戴花冠,身著天衣,佩戴瓔珞、釧環等裝飾,面容沉靜莊嚴,全跏趺坐於仰覆式束腰蓮座,蓮座上下緣飾細密聯珠紋。金剛總持是藏傳佛教敬奉的本初佛,被認為是釋迦牟尼說密法時所呈現的形象。,他代表著上師,自性,故也視同法身佛。底座可能為原封,內有裝藏。品相等級A/B。


來源:埃米爾∙巴爾(1907-2008年)先生私人舊藏。1970至1990年代於當地購入。

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 17,00 Euro zzgl. 2,71 Euro MwSt
EU: 30,00 Euro zzgl. 4,79 Euro MwSt
Weltweit: 50,00 Euro zzgl. 7,98 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung