Los ist verkauft

Los 7 | Konvolut von 2 Lithografien

Taxe
400 - 600 €
Zuschlag
500,00 €
Sie wollen ein Objekt von Julius Heinrich Bissier verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Julius Heinrich Bissier kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Julius Heinrich Bissier
Bissier, Julius Heinrich
1893 Freiburg - 1965 Ascona/Hagenau

Konvolut von 2 Lithografien. a) Ohne Titel. 1962. Lithografie auf Velin. 35 x 50cm (49,5 x 64,5cm). Signiert und
datiert. b) Ohne Titel. 1964. 42 x 34cm (50 x 65,5cm). Lithografie auf BFK Rives
(Wasserzeichen). Signiert und bezeichnet. Wolfgang Ketterer, München (Hrsg.). Ex. H.C.

Zustand:
a) Leichte Knickspuren. Verso leichte Verschmutzungen. Leichte Papierbereibung im rechten oberen Eckbereich. b) Leichte Bräunungsflecken entlang des rechten Randbereichs. Minimale Papiereinrisse (max. ca. 0,5cm) an den Kanten. Verso unregelmäßig gebräunt.

a) Unnummeriertes Exemplar außerhalb der Auflage von 300 signierten und nummerierten Exemplaren. b) Blatt mit dem Trockenstempel des Herausgebers. Aus einer Gesamtauflage von 65 signierten und nummerierten Exemplaren.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 21,01 Euro zzgl. 3,99 Euro MwSt
EU: 37,82 Euro zzgl. 7,18 Euro MwSt
Weltweit: 67,23 Euro zzgl. 12,77 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung