Navigationicon
AGB
Europäisches Kunstgewerbe
Europäisches Kunstgewerbe | Auktion: 15.05.2019 | Vorbesichtigung: 10.05.2019 - 13.05.2019

Los ist verkauft

Los 13

Aufrufzeit
Los ist verkauft

Taxe

1.200 - 2.200 €

Zuschlag
1.200,00 €

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Meissen erhalten?
Newsletter
KOPPCHEN UND UNTERSCHALE MIT CHINOISERIEN & KOPPCHEN UND UNTERSCHALE MIT KAUFFAHRTEISZENEN.
Meissen. Um 1725 bzw. um 1730/35.

Porzellan, farbig und gold dekoriert. Höhe 4,5 cm / ø 13,5cm.
a) Goldnummer 98 bzw. Z. b) Schwertermarke, Goldnummer 84. Zustand B bzw. A/B.

Die Vorlage der Darstellung des knienden Chinesen vor Räucherwerk findet sich im Schulz-Codex in leicht abgewandelter Form auf Blatt 52, II, 3.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Auktionsergebnisse zu: Meissen

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 17,00 Euro zzgl. 2,71 Euro MwSt
EU: 30,00 Euro zzgl. 4,79 Euro MwSt
Weltweit: 50,00 Euro zzgl. 7,98 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose zeigen