Navigationicon
AGB
Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion: 29.05.2019 | Vorbesichtigung: 24.05.2019 - 27.05.2019

Los beendet

Los 29

7.000,00 €
Nachverkauf bis
28.06.2019 - 17:00:00
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Erich Heckel erhalten?
Newsletter
Heckel, Erich
1883 Döbeln - 1970 Radolfzell

Mädchen am Meer. 1918. Holzschnitt auf Japan. 46 x 33cm (70 x 56cm). Signiert und datiert. Rahmen.

Blatt unter dem Passepartout minimal gebräunt. Leichter Lichtrand. Knickspuren. Zwei Bestoßungen mit kleinem Einriss (bis ca. 1cm). Stecknadellöcher in den Eckbereichen. Verso leicht durchgeschlagene Farbe. Bräunungsflecken. Reste alter Montierung.

Der Holzschnitt ist außerhalb der Auflage von 40 Exemplaren für die Mappe Elf Holzschnitte, 1912-1919, Erich Heckel bei J. B. Neumann", Berlin 1921, entstanden.

Provenienz:
- Galerie "Pro", Bad Godesberg (Aufkleber)
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Literatur:
- Dube, Annemarie und Wolf-Dieter: Erich Heckel - Das graphische Werk, Bd. I, Holzschnitte, New York 1974 (2. Aufl.), WVZ.-Nr. 314/A.
"
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Auktionsergebnisse zu: Erich Heckel

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 35,00 Euro zzgl. 5,59 Euro MwSt
EU: 75,00 Euro zzgl. 11,97 Euro MwSt
Weltweit: 120,00 Euro zzgl. 19,16 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose zeigen