Los ist verkauft

Los 1 | Maske

Taxe
500 - 700 €
Zuschlag
750,00 €
Sie wollen ein Objekt von Hans (Jean) Arp verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Hans (Jean) Arp kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Hans (Jean) Arp
Arp, Hans (Jean)
1886 Straßburg - 1966 Basel

Maske. 1958. Farbholzschnitt auf Velin. 27 x 21,5cm (49,5 x 32cm). Signiert und nummeriert. Ex. 15/28a.

Zustand:
Blatt entlang der Kanten leicht, in den oberen beiden Ecken unregelmäßig gebräunt. Minimalste Verschmutzungen in den Randbereichen. Ansonsten befindet sich das Blatt in einem guten Zustand.

Provenienz:
- Unternehmenssammlung Deutschland

Literatur:
- Arntz, Wilhelm F. (Hrsg.): Hans Arp - das graphische Werk 1912-1966, Haag 1980, WVZ.-Nr. 226b.
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Regelbesteuerung, MwSt. ist ausgewiesen

25,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis
19,00 % MwSt. auf die Summe von Zuschlag und Aufgeld


Verwandte Werke in der Auktion
Hans (Jean) Arp   Deutschland   Dadaismus   Surrealismus   Moderne Kunst   Grafik   1950er   Formen   Druckgrafik   Holzschnitt   Masken  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 22,00 Euro zzgl. 3,51 Euro MwSt
EU: 35,00 Euro zzgl. 5,59 Euro MwSt
Weltweit: 60,00 Euro zzgl. 9,58 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Weitere Lose, die Sie interessieren könnten