Los ist verkauft

Los 947

Taxe
500 - 700 €
Zuschlag
2.600,00 €

Sie wollen ein Objekt von Netsuke: Kalebasse mit Pferdchen verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Netsuke: Kalebasse mit Pferdchen kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
NETSUKE: KALEBASSE MIT PFERDCHEN.

Herkunft: Japan.
Datierung: 19. Jh.
Technik: Elfenbein, geschnitzt und graviert, dunkel eingerieben.
Beschreibung: Kalebasse des Chôkarô aus der sein Pferd schlüpft. Loser Ring um die Taille der Frucht.
Maße: B.4,1cm.
Siegel: Anhänger: Sennin Tsugens Flaschenkürbis. Bretschn.
Zustand A/B.

Provenienz:
-Deutsche Privatsammlung.
-Vermutlich erworben bei Ludwig Bretschneider (1909-1987), München.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Citespflichtig
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis




Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Absprache nach der Auktion.