Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 27.05.2020 | Vorbesichtigung: 22.05.2020 - 25.05.2020

Los ist verkauft

Los 417

Taxe
800 - 1.200 €
Ergebnis
4.000,00 €

Sie wollen ein Objekt von Franken verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Franken kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter
Auktionsergebnisse zu: Franken
PAAR AUßERGEWÖHNLICHE BIEDERMEIER STÜHLE.

Franken.
Datierung: Um 1815.
Technik: Obstholz, Wurzelholz, tlw. ebonisiert, geschnitzt und vergoldet. Gepolstert.
Beschreibung: Klauenfüße. Gebogte Rückenlehne, die Mittelstrebe in Form eines Globus mit
Widderkopfstützen.
Maße: Höhe 89cm.
Zustand C.

Provenienz:
Rheinischer Adelsbesitz.

Literatur:
Georg Himmelheber: Biedermeiermöbel, München 1991. Zum Typus vergleiche S.41, Tafel 4.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Franken   Deutschland   Möbel   1810er   Stuhl   Holz  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Versand nur nach Absprache nach der Auktion.