Navigationicon
AGB
Europäisches Kunstgewerbe
Europäisches Kunstgewerbe | Auktion: 15.05.2019 | Vorbesichtigung: 10.05.2019 - 13.05.2019

Los beendet

Los 272

22.000,00 €
Nachverkauf bis
14.06.2019 - 17:00:00
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Frankreich erhalten?
Newsletter
PAAR GROßE KANDELABER MIT VIKTORIEN STYLE EMPIRE.
Frankreich. Nach einem Entwurf von Pierre-Philippe Thomire.

Bronze patiniert und tlw. vergoldet. Quadratischer Sockel mit durchbrochenen Applikationen. Auf einer Kugel stehend die geflügelte Viktoria, mit erhobenen Armen einen achtflammigen Leuchter tragend. Höhe 130cm. Zustand A/B. Elektrifiziert.

Provenienz:
Privatsammlung Berlin.

Literatur:
Hans Ottomeyer und Peter Pröschel: Vergoldete Bronzen, Bd.1, München 1986. Zum Entwurf vergleiche Abb. 5.2.2 und 5.2.4.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Auktionsergebnisse zu: Frankreich

Weitere Lose zeigen