Los ist verkauft

Los 34

Taxe
1.000 - 1.200 €
Zuschlag

1.200,00 €

Sie wollen ein Objekt von Spyros Vikatos verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Spyros Vikatos kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Spyros Vikatos

Vikatos, Spyros
1874 Argostolion - 1960 Athen

Portrait eines Herrn mit Hut und rotem Halstuch. Öl auf Leinwand. Auf Karton gelegt. 49,5 x 35,5cm. Signiert unten links: Vikatos.

Rückseitig:
Auf dem Karton nochmals mit Bleistift signiert.

Spyros Vikatos war einer der in Griechenland geborenen Maler, die an der Münchener Akademie studiert haben und noch lange die Verbindung zwischen den beiden Ländern beförderte.

Zustand:
Verschmutzte Oberfläche mit vergilbtem Firnis.
Kleiner Farbausbruch in der unteren rechten Ecke.
Der pastose Farbauftrag ist durch die Doublierung leicht verpresst.
Im Himmel leichte Verputzungen in den Blättern sowie lasierend überarbeitet.
Sonst treten aber keine restaurierten Schäden auf.

| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Spyros Vikatos   Griechenland   Münchner Schule   Realismus   1.H. 20.Jh.   Originale   Porträt   Studie  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 37,00 Euro zzgl. 5,91 Euro MwSt
EU: 70,00 Euro zzgl. 11,18 Euro MwSt
Weltweit: 100,00 Euro zzgl. 15,97 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung