Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 17.11.2021 | Vorbesichtigung: 12.11.2021 - 15.11.2021

Los ist verkauft

Los 20 | Deutschland | Satyrkopf mit Geweih

Taxe
4.000 - 4.500 €
Ergebnis
5.016 €

Sie wollen ein Objekt von Deutschland verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Deutschland kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Deutschland
SATYRKOPF MIT GEWEIH.

Deutschland.
Datierung: 19.Jh.
Meister/Entwerfer: Nach Christoph Angermair.
Technik: Elfenbein, Geweih eines Rehbocks.
Maße: Länge 22cm.


Literatur:
Eikelmann, Renate (Hrsg.): Bayerisches Nationalmuseum. Handbuch der kunst- und kulturgeschichtlichen Sammlungen, München 2008, vgl. hier die Ausführung solch einer Maske von Christoph Angermair S. 151.

Diese kleine Maske eines Satyrs ist angelehnt an eine Folge die Christoph Angermair (um 1580-1633) für die Kammergalerie des Kurfürsten Maximilian I. in der Münchner Residenz geschaffen hat. In diesen Geweih-Missbildungen sah man "Wunder der Natur, deren Bedeutung man durch die Kombination mit den aus Elfenbeingeschnitzten Masken der dämonischen antiken Naturwesen noch zu steigern vermochte.".

Ansprechpartner:
Susanne Mehrgardt
Decorative Art
+49 221 92 58 62 400

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Citespflichtig
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Los: 74104-13

Verwandte Werke in der Auktion
Deutschland   Kunstkammer   19. Jahrhundert  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 19,00 Euro inkl. 3,03 Euro MwSt
EU: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
Weltweit: 60,00 Euro inkl. 9,58 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung