Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 17.11.2021 | Vorbesichtigung: 12.11.2021 - 15.11.2021

Los ist verkauft

Los 8 | Paris | Schreibkabinett Empire

Taxe
3.000 - 4.000 €
Ergebnis

3.300 €

Sie wollen ein Objekt von Paris verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Paris kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Paris
SCHREIBKABINETT EMPIRE.

Paris.
Datierung: Anfang 19. Jh.
Meister/Entwerfer: Meister Aubé.
Technik: Ahorn und andere Hölzer eingelegt. Lederbesatz und Marmorplatte.
Beschreibung: Hochrechteckiger Korpus mit doppeltürigem Unterbau, darüber klappbare Schreibplatte und
Schub. Innenausbau mit vier Fächern und sechs kleinen Schüben.
Maße: 139x92x39cm.
Marke: Gestempelt "AUBE".


Literatur:
Kjellberg, Pierre: Le Mobilier Français Du XIX Siècle, Paris 1989. Meister siehe S.33. Aubé wird zunächst als Händler von Möbeln geführt, zwischen 1799 bis 1808 allerdings dann als Ebenist.

Ansprechpartner:
Susanne Mehrgardt
Decorative Art
+49 221 92 58 62 400

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventarnummer: 74101-2

Verwandte Werke in der Auktion
Paris   Frankreich   Möbel   19. Jahrhundert   Schreibschrank   Holz  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Absprache nach der Auktion.