Navigationicon
AGB
Thonet- Sammlung Thillmann
Thonet- Sammlung Thillmann | Auktion: 22.01.2019 | Vorbesichtigung: 14.01.2019 - 21.01.2019

Los ist verkauft

Los 47

Aufrufzeit
Los ist verkauft

Taxe

800 - 1.100 €

Zuschlag
800,00 €

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Gebrüder Thonet erhalten?
Newsletter
SESSEL NR.26.
Gebrüder Thonet. Wien. Um 1880. Entwurf Gebrüder Thonet.

Buchenholz, massiv gebogen, Geflecht. 93,5x42,5x54cm. Schutzmarke 1b, Prägestempel ''THONET''.

Dieses Modell ist stilistisch verwandt mit der Nummer 25, bei der die Rückenelemente sich
überlappen. Zur Datierung: Hier haben wir den seltenen Fall, dass das Modell erst in dem
1886er Katalog nachgewiesen werden kann, es jedoch aufgrund der Kennzeichnung unter dem
Sitzrahmen vor 1881 hergestellt worden sein muss. Die Schutzmarke 1b wurde bis 1881
benutzt und dann durch die Schutzmarke 2 ersetzt. Für die Nr. 25 gibt es einen
Abbildungsnachweis aus dem Jahr 1979 und es ist aufgrund der stilistischen Verwandschaft
auch zu vermuten, dass beide sehr zeitnah entstanden sind. Warum dieses Modell dann auch
nicht in dem 1883er Katalog abgebildet wurde, ist nicht bekannt.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Schlagworte
Gebrüder Thonet   Möbel  

Auktionsergebnisse zu: Gebrüder Thonet

Weitere Lose zeigen