Navigationicon
AGB
Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion: 27.11.2019 | Vorbesichtigung: 22.11.2019 - 25.11.2019

Los ist verkauft

Los 25

Zuschlag: 25.000,00 €
Nachverkauf bis
02.12.2019 - 10:29:28
Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Karl Hofer erhalten?
Newsletter
Hofer, Karl
1878 Karlsruhe - 1955 Berlin

Stillleben mit Zinnienstrauss in Vase. 1932. Öl auf Leinwand. 54 x 40cm. Monogrammiert unten rechts: CH (ligiert). Modellrahmen.

Provenienz:
- Privatsammlung Bern (um 1935 direkt vom Künstler)
- Villa Grisebach, Berlin 2005, Aukt. 131, Los 301 mit Abb.
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Literatur:
- Wohlert, Karl Bernhard: Karl Hofer - Werkverzeichnis der Gemälde, Bd. 2, VAN HAM Art Publications, Köln 2007, WVZ.-Nr. 1006, Abb.
- Galerie Rosenbach (Hrsg.): Zwischen Tradition und Moderne - Ölbilder, Aquarelle, Zeichnungen, Graphik, Plastik, Katalog 73, Hannover 2007, Kat.-Nr. 18, S. 26f., Abb.

Dem Werk liegt eine Bestätigung von Detlef Rosenbach, Hannover, vom 15. März 2006 in Kopie (ohne Diapositiv) bei. Darin bemerkt der Kunsthändler und exzellente Kunstkenner über das vorliegende Werk: "Es ist hervorzuheben, dass nach allgemeiner Ansicht der Kunstgeschichte Karl Hofer in den dreißiger Jahren den absoluten Höhepunkt seines Schaffens erreicht hat, für den dieses Meisterwerk ein bestechender Beleg ist.".


2008 veröffentlicht VAN HAM Art Publications das dreibändige Werkverzeichnis der Gemälde Karl Hofers, erstellt von Karl Bernhard Wohlert. 2012 gründet VAN HAM Art Publications das Karl Hofer Komitee und 2015 präsentiert VAN HAM Art Publications das Werkverzeichnis der Skizzenbücher.
www.karlhofer.info

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Auktionsergebnisse zu: Karl Hofer

Weitere Lose zeigen