Decorative Art
Decorative Art | Auktion: 18.05.2022 | Vorbesichtigung: 13.05.2022 - 16.05.2022

Los ist verkauft

Los 42 | Meissen | Tasse und Untertasse mit "Fächerchinesen"

Taxe
700 - 900 €
Ergebnis
1.584 €

Sie wollen ein Objekt von Meissen verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Meissen kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Meissen
TASSE UND UNTERTASSE MIT "FÄCHERCHINESEN".

Meissen.
Datierung: Um 1735.
Meister/Entwerfer: In der Art von J.E. Stadler.
Technik: Porzellan, farbig staffiert.
Beschreibung: Zwischen indianischen Blumen jeweils einzelne Chinesenfigur mit Schirm bzw. Fächer.
Gitterborte floral gestaltelt, u.a. mit halben Päonienblüten. Die Unterseite der Schale
mit drei eisenroten Ringlinien.
Maße: Höhe Tasse 8cm, ø Untertasse 12cm.
Marke: Schwertermarke.

Provenienz:
Privatsammlung Westfalen.

Literatur:
Rückert, Rainer: Meißener Porzellan 1710-1810, 1966, Typ vgl. Nr.218.

Ansprechpartner:
Barbara Janßen
Decorative Art
+49 221 92 58 62 402

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Los: 73258-5

Verwandte Werke in der Auktion
Meissen   Deutschland   Porzellan   18. Jahrhundert   Tasse und Untertasse  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 19,00 Euro inkl. 3,03 Euro MwSt
EU: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
Weltweit: 60,00 Euro inkl. 9,58 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung