Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion: 29.05.2019 | Vorbesichtigung: 24.05.2019 - 27.05.2019

Los ist verkauft

Los 41

Taxe
10.000 - 15.000 €
Zuschlag
9.500,00 €

Sie wollen ein Objekt von Fritz Klimsch verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Fritz Klimsch kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Fritz Klimsch
Klimsch, Fritz
1870 Frankfurt a. M. - 1960 Saig

Träumende. Um 1935 (Entwurf). Bronze, dunkelbraun patiniert. 51,5 x 36 x 45,5cm. Monogrammiert auf dem linken Fuß: FK (ligiert). Daneben Gießerstempel H. NOACK BERLIN.

Provenienz:
- Nachlass Heinz Kettler, Ense

Literatur:
- Braun, Hermann: Fritz Klimsch, Werke, Hannover 1980, Abb. S.68
- Klimsch, Uli: Die Welt des Bildhauers, Berlin 1938, Abb. S.87.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Fritz Klimsch   Deutschland   Berliner Sezession   Moderne Kunst   Objekte   1930er   Figur / Figuren   Skulptur   Bronze  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 45,00 Euro zzgl. 7,18 Euro MwSt
EU: 70,00 Euro zzgl. 11,18 Euro MwSt
Weltweit: 120,00 Euro zzgl. 19,16 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung