Los ist verkauft

Los 9

Taxe
900 - 1.500 €
Zuschlag
350,00 €

Sie wollen ein Objekt von Vier Dioramen mit heimischen Vögeln und ein Specht auf einem Ast verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Vier Dioramen mit heimischen Vögeln und ein Specht auf einem Ast kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
VIER DIORAMEN MIT HEIMISCHEN VÖGELN UND EIN SPECHT AUF EINEM AST.

Datierung: Um 1910.
Technik: Balgpräparate von Vögeln in Dioramen mit Glas und Holzrahmen. Hintergründe mit Öldrucken oder bemalt.
Beschreibung: Sperber (Accipitridae), H.41cm, 28x26cm. Drei Wachteln (coturnix), H.40cm, 45x26cm.
Auerhenne (Tetrao urogallus), H.39cm, 44x19cm. Zwei Sperber (Accipitridae) und ein
Singvogel. H.40cm, 49x17cm. Buntspecht (Dendrocopos major). H.ca.22cm.
Zustand B/C. Beilage: Präparat: Graue Bachstelze. L.15cm.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Citespflichtig
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Kunstkammer   Wunderkammer   Tier  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Versand nur nach Absprache nach der Auktion.