Art & Interior
Art & Interior | Auktion: 29.01.2020 | Vorbesichtigung: 25.01.2020 - 27.01.2020

Los ist verkauft

Los 1459

Taxe
600 - 900 €
Ergebnis
2.000,00 €

Sie wollen ein ähnliches Objekt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Sie möchten zukünftig Angebote zu Vier Vasen erhalten?
Newsletter
VIER VASEN.
China. Qing-Dynastie. 1819. Jh.

Porzellan und Keramik. a) Eckige Vase mit Pfirsich in Relief. Flambé-Glasur. H.30,5cm. 18. Jh. Beschädigt und
repariert. Passender Holzsockel. b) Vase mit Elefantenköpfen und Ringen. H.39cm.
Flambé-Glasur. Holzsockel. 1819. Jh. Boden durchbohrt. c) Zylindrische Vase. Medaillons
in famille rose, Hintergrund Flechtmuster. H.ohne Elektrifizierung 25cm. 19. Jh. d) Vase
mit Reliefdekor. H. ohne Elektrifizierung 25,5cm. Dicke weiße Glasur, evtl. Claire de
lune. 1819. Jh. Zustand B/C.

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 0,00 Euro zzgl. 0,00 Euro MwSt
EU: 0,00 Euro zzgl. 0,00 Euro MwSt
Weltweit: 0,00 Euro zzgl. 0,00 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung