Los beendet

Los 763

Taxe
900 - 1.200 €
Mindestgebot

700,00 €

Sie wollen ein Objekt von Wassergefäß (mizusashi) verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Wassergefäß (mizusashi) kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
WASSERGEFÄß (MIZUSASHI).

Herkunft: Japan.
Dynastie: Edo-Zeit (1603-1868).
Technik: Lederfarbenes Steinzeug, bedeckt mit einer grünlichen, Teestaub-ähnlichen Glasur, teils schwarz glasiert in Tropfen herablaufend.
Beschreibung: Bauchig mit eingezogenem, geradem Hals auf dem spitze Noppen sitzen. Die Lippe gerundet.
Maße: H.13,8cm, Ø 15cm.
Siegel: Im Boden Reste eines roten Besitzer-Siegels.
Zustand A/B. Beilage: Passender, schwarz lackierter, leicht konkaver Holzdeckel. Beschädigt am Rand.


Provenienz:
Sammlung Dr. Franz Haniel (1883-1965), seitdem in Familienbesitz.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis




Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
EU: 55,00 Euro inkl. 8,78 Euro MwSt
Weltweit: 110,00 Euro inkl. 17,56 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung