Los ist verkauft

Los 109 | Yali V (Das Mädchen auf der Flucht)

Taxe
300 - 500 €
Zuschlag
330,00 €
Sie wollen ein Objekt von Hermann Max Pechstein verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Hermann Max Pechstein kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Hermann Max Pechstein
Pechstein, Hermann Max
1881 Zwickau - 1955 Berlin

Yali V (Das Mädchen auf der Flucht). 1923. Kaltnadelradierung auf Velin. 23,5 x 18cm (35 x 24,5cm). Signiert. Fritz Gurlitt, Berlin (Hrsg.). Rahmen.

Zustand:
Unter dem Passepartout gebräunt. Bräunungsflecken. Jeweils ein Stecknadelloch im oberen und unteren Randbereich. Verso Spuren und Reste alter Montierungen.

Eine von acht Illustration zu dem Buch "Willy Seidel, Yali und sein Weisses Weib". Außerhalb der Buchauflage von 22 nummerierten Exemplaren.

Literatur:
- Krüger, Günther (Hrsg.): Das druckgraphische Werk Max Pechsteins, Tökendorf 1988, WVZ.-Nr. R140.
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis




Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 23,00 Euro zzgl. 3,67 Euro MwSt
EU: 40,00 Euro zzgl. 6,39 Euro MwSt
Weltweit: 70,00 Euro zzgl. 11,18 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung