Fine Art
Fine Art | Auktion: 28.05.2020 | Vorbesichtigung: 22.05.2020 - 25.05.2020

Los ist verkauft

Los 1016

Taxe
15.000 - 20.000 €
Ergebnis
13.000,00 €

Sie wollen ein Objekt von Francesco Furini verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Francesco Furini kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter
Auktionsergebnisse zu: Francesco Furini
FURINI, FRANCESCO
Florenz 1603 - 1646

Titel: Zwei Gemälde.
Allegorische Darstellungen.
Technik: Jeweils Öl auf Leinwand.
Montierung: Doubliert.
Maße: 58,5 x 48cm, bzw. 60 x 49cm.
Rahmen/Sockel: Rahmen.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Francesco Furini gilt als einer der Protagonisten der florentinischen (und, im weiteren Sinne, italienischen) Malerei der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts: In vierzig Jahren Tätigkeit schuf der Maler einige der ikonischen Darstellungen des italienischen Barocks. Furinis Malstil war durch eine weiche und sinnliche Malerei gekennzeichnet, während seine Motive vorzugsweise der Bibel und der Mythologie entnommen waren. Der Künstler zeichnete sich vor allem durch die Darstellung weiblicher Akte aus, die durch kostbare und zarte Pinselstriche geschaffen und durch beschattete Hell-Dunkel-Effekte verstärkt wurden.
Das Mädchenpaar mit Musikinstrumenten stellt eine Neuheit im Bildkorpus des Florentiner Künstlers dar: Es handelt sich nämlich um zwei neue, bisher unbekannte Gemälde. Die beiden Werke gehören zu jener Serie von Pendants Furinis, die aus den alten Inventaren italienischer Adelsfamilien überliefert sind: Sie waren sowohl Frauenköpfe als auch religiöse Figuren. Im Moment ist es nicht möglich, die Herkunft der beiden Gemälde zu bestimmen; wir können jedoch davon ausgehen, dass sie für einen jener raffinierten florentinischen oder römischen Mäzene angefertigt wurden, die den Künstler um sinnliche und delikate Darstellungen für ihre Palazzi baten.

Wir danken Sandro Bellesi, Florenz, der die Zuschreibung der vorliegenden Gemälde auf Grundlage einer hochaufgelösten Digitalfotografie bestätigt hat.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Verwandte Werke in der Auktion
Francesco Furini   Italien   Florenz   17.Jh.   Originale   Allegorie   Gemälde  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Versand nur nach Absprache nach der Auktion.