Los ist verkauft

Los 901 | Zwei Teeschalen im koreanischen Stil

Taxe
100 - 200 €
Ergebnis
516 €

Sie wollen ein Objekt von Zwei Teeschalen im koreanischen Stil verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Zwei Teeschalen im koreanischen Stil kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Zwei Teeschalen im koreanischen Stil
ZWEI TEESCHALEN IM KOREANISCHEN STIL.

Herkunft: Japan oder Korea für Japan.
Dynastie: Edo-Zeit.
Datierung: 17./18. Jh. oder später.
Beschreibung: a) Goshomaru chawan aus eisenhaltigem, dunkel rotbraunem Scherben mit opaker, grauweißer Glasur mit feinem Krakelee. Die senkrechte Wandung im oberen Teil etwas verformt, mit Drehrillen und abgesetzter Lippe, unten facettiert. Innen wie außen mit kräftig rosa-farbenen Amamori-Flecken. Riss mit alter Goldlackreparatur. H.7,2cm, Ø 12,2cm. Holzkasten, im Deckel beschriftet: Totoan (Kuroda Ryoji). Violetter Seidenbeutel.
b) Ichimonji chawan auf hohem, ausgestelltem Standring mit Einkerbung (warikodai) mit einem festgebrannten Stück des 'abgebrochenen' Lippenrandes der nächst unteren Schale aus dem Stapel. H. 9cm, Ø 13,6cm. Unsignierter Holzkasten.
Zustand A/B.

Provenienz:
-Nachlass Andreas Holter.
-Vormals Sammlung Ulrich Vollmer, in den 1990er Jahren in Japan erworben.

Ansprechpartner:
Susanne Mehrgardt
Decorative Art
+49 221 92 58 62 400

Los: 64152-8

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis




Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
EU: 55,00 Euro inkl. 8,78 Euro MwSt
Weltweit: 110,00 Euro inkl. 17,56 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung