Fine Art
Fine Art | Auktion: 28.05.2020 | Vorbesichtigung: 22.05.2020 - 25.05.2020

Los ist verkauft

Los 1534

Taxe
2.400 - 3.000 €
Ergebnis
3.800,00 €

Sie wollen ein Objekt von Ralph Fleck verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Ralph Fleck kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter
Auktionsergebnisse zu: Ralph Fleck
FLECK, RALPH
1951 Freiburg i. Br.

Titel: "Alpenstück 1/VII".
Datierung: 1999.
Technik: Öl auf Leinwand.
Maße: 60 x 40cm.
Bezeichnung: Signiert, datiert und betitelt verso: "ALPENSTÜCK 1/VII" R.FLECK R.Fleck 99.

Provenienz:
- Galerie von Braunbehrens, Stuttgart.

"Aufmerksam muss der Betrachter sich diesem eleganten Landschaftsgemälde widmen, um zu erkennen, dass dieses durch eine biblische Erzählung bereichert wurde. Am Flussufer sind Tobias und der Erzengel Raffael damit beschäftigt, dem gefangenen Fisch jene Innereien zu entnehmen, die bei der späteren Rückkehr der beiden Männer dem erblindeten Vater des jungen Tobias sein Augenlicht wiederschenken. Häufig wurde diese apokryphe Geschichte in der Kunst Italiens und der Niederlande dargestellt. Die Umkehr des Verhältnisses zwischen Landschaft und figürlicher Erzählung ist in diesem Kontext eine wichtige Besonderheit.
Figurenstaffagen sucht man im Gemälde des Ralph Fleck hingegen vergebens. Nahezu in Vogelperspektive breitet der zeitgenössische Künstler ein verschneites Gebirgspanorama vor dem Betrachter aus. Weite, Kälte, Licht und Schatten, sowie ein Spiel mit allen erdenklichen Schattierungen der Farbe Weiß haben die Hauptrollen in dieser zurückhaltenden, dafür aber umso ästhetischeren Landschaftskomposition übernommen."
Prof. Dr. Teresa Bischoff

Die Versteigerung der SØR Rusche Collection haben wir als Konzeptauktion zwischen altmeisterlichen Gemälden und Werken zeitgenössischer Künstler entwickelt.
Aufgebaut in Dialogpaare kommunizieren die Kunstwerke miteinander, wobei jedes Stück als einzelnes Los angeboten wird.
Das vorliegende Los korrespondiert mit Los Nr. 1535.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Regelbesteuerung, MwSt. ist ausgewiesen

25,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis
16,00 % MwSt. auf die Summe von Zuschlag und Aufgeld


Verwandte Werke in der Auktion
Ralph Fleck   Deutschland   Abstraktion   Zeitgenössische Kunst   Unikate   1990er   Alpen   Gemälde   Öl   Gebirge  

Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 50,00 Euro inkl. 7,98 Euro MwSt
EU: 95,00 Euro inkl. 15,17 Euro MwSt
Weltweit: 160,00 Euro inkl. 25,55 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung