Los beendet

Los 101 | Bernard Schultze | "Das Welten-Ei"

Taxe
500 - 700 €
Mindestgebot

500,00 €

Sie wollen ein Objekt von Bernard Schultze verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Bernard Schultze kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Bernard Schultze
SCHULTZE, BERNARD
1915 Schneidemühl - 2005 Köln

Titel: "Das Welten-Ei".
Datierung: 1982.
Technik: Grafit auf grauem Velin.
Maße: 49 x 67cm.
Bezeichnung: Betitelt, signiert und datiert unten rechts: "Das Welten-Ei" Bernard Schultze 82.


Zustand:
Vereinzelt minimale Bestoßungen der Kanten. Verso vereinzelt minimale Verschmutzungen. Ansonsten sehr guter Zustand.

Provenienz:
- Sammlung Wolfgang Rothe, Frankfurt a.M

VAN HAM Art Estate betreut seit 2019 einen Teilnachlass von Bernard Schultze in Kooperation mit dem Essener Folkwang-Museumsverein.

Ansprechpartner:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Los: 73010-46

Verwandte Werke in der Auktion
Bernard Schultze   Deutschland   Informel   Nachkriegskunst   Unikate   1980er   Abstrakt   Papierarbeit   Grafit   Formen  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 38,00 Euro inkl. 6,07 Euro MwSt
EU: 75,00 Euro inkl. 11,97 Euro MwSt
Weltweit: 130,00 Euro inkl. 20,76 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung