Los beendet

Los 135 | Ulrich Erben | "Fortuna wegen"

Taxe
10.000 - 15.000 €
Mindestgebot

9.000,00 €

Sie wollen ein Objekt von Ulrich Erben verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Ulrich Erben kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Ulrich Erben
ERBEN, ULRICH
1940 Düsseldorf

Titel: "Fortuna wegen".
Datierung: 2000.
Technik: Acryl und Pigment auf Leinwand.
Maße: 110 x 100cm.
Bezeichnung: Signiert, datiert und betitelt verso oben auf der umgeschlagenen Leinwand: Erben 2000 FORTUNA WEGEN. Zudem auf dem rückseitigen Leinwandschutz nochmals signiert, datiert, bezeichnet, betitelt und mit Richtungspfeil versehen.
Rahmen/Sockel: Atelierleiste.

Das Werk ist Bestandteil des bislang unveröffentlichten Werkverzeichnisses der Leinwandbilder und hat die WVZ-Nr. BG-2000-012.

Wir danken Wolfgang Förster, Archiv Ulrich Erben, Münster, für die freundliche Unterstützung.

Provenienz:
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen.

Ansprechpartner:
Hilke Hendriksen
Modern, Post War & Contemporary Art
+49 221 92 58 62 305

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventarnummer: 73552-1

Verwandte Werke in der Auktion
Ulrich Erben   Deutschland   Konkrete Kunst   Analytische Kunst   Nachkriegskunst   Unikate   2000er   Abstrakt   Gemälde   Acryl   Formen  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Absprache nach der Auktion.

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten

  • Taxe: 1.000 - 1.500 €
    Gebot:
    1.000,00 €
    1 Gebot(e)
    05T 08h:13m:28s
    German Post War | ONLINE ONLY | Auktion: 06.10.2022
  • Taxe: 1.000 - 1.500 €
    Gebot:
    1.000,00 €
    1 Gebot(e)
    05T 08h:14m:28s
    German Post War | ONLINE ONLY | Auktion: 06.10.2022
  • Taxe: 1.000 - 1.500 €
    Gebot:
    1.000,00 €
    0 Gebot(e)
    05T 08h:15m:28s
    German Post War | ONLINE ONLY | Auktion: 06.10.2022
  • Taxe: 3.000 - 5.000 €
    Gebot:
    2.700,00 €
    0 Gebot(e)
    05T 08h:16m:28s
    German Post War | ONLINE ONLY | Auktion: 06.10.2022