So geht´s!

Bieten (Online Only)

Unsere Online Only Auktionen sind sogenannte Timed Auctions, also reine Online Auktionen, die von einem Computersystem durchgeführt werden und nicht von unseren Auktionatoren. Diese Form der Auktion ermöglicht es Ihnen ein Gebot für ein Los abzugeben, dass zu einem vorab bestimmten Zeitpunkt ausläuft. Der höchste Bieter erhält den Zuschlag. Der Startpreis ist hierbei zugleich das unterste Gebot, zu dem ein Objekt zugeschlagen werden kann.

Eine besondere Funktion ist das verlängerte Bieten. Werden 3 Minuten vor Ablauf des Loses noch ein Gebot abgegeben, wird dieses automatisch um 3 Minuten verlängert. Dies soll Gebote in letzter Sekunde unterbinden und allen Beteiligten eine faire Chance geben ein Gegengebot abzugeben.

Die Kataloge der laufenden Auktionen finden Sie auf unserer Startseite, sowie unter Kataloge und Ergebnisse. Hier können sie sich auch über aktuelle und geplante Online-Auktionen informieren. Der vollständige Katalog ist mit dem Onlinegang bei "My VAN HAM" einsehbar und fürs Bieten freigeschaltet.

Log In

Sollten Sie bereits einen My VAN HAM Account haben, klicken Sie auf LOGIN und geben Sie wie gewohnt Ihre Zugangsdaten von ein.

Registrieren

Klicken Sie im Online-Katalog auf den Button „LOGIN“ und klicken Sie auf  "Hier geht's zur Anmeldung". Hinterlegen Sie hier Ihre persönlichen Angaben. VAN HAM benötigt für Neukunden Ihren Ausweis und Ihre komplette Rechnungsanschrift. Sollten Sie bereits Kunde bei VAN HAM sein, ist ein Upload des Ausweises nicht nötig.

Akzeptieren

Lesen und akzeptieren Sie unsere Geschäftsbedingungen und AGB und klicken Sie auf „Registrierung absenden“ um das Formular zu übertragen.

Freischalten

Nach Prüfung Ihrer Daten, erhalten Sie von VAN HAM eine Bestätigungsmail. Klicken Sie den darin enthaltenen Link um Ihren My VAN HAM Account freizuschalten. (Bitte kontrollieren Sie hierfür auch Ihren Spam-Ordner).

Sobald die Auktion veröffentlicht ist, haben Sie so Zugriff auf den gesamten Katalog, ausführliche Lot-Beschreibungen und alle Fotos. Im Zeitraum der laufenden Auktion können Sie sich jederzeit mit Ihren Zugangsdaten in die Online-Auktion ein- und wieder ausloggen.

Zum Bieten anmelden

Um ein Gebot in der Auktion abgeben zu können müssen Sie sich für jeden Katalog einmal anmelden. Klicken Sie hierfür oben links neben dem Katalogcover den Button Zum Bieten anmelden. Wir bearbeiten alle Neuregistrierungen innerhalb von 2 Werktagen. Sie können jedoch auch ohne Freischaltung direkt Ihre Gebote hinterlegen. Diese werden nach Freischaltung dann aktiv.

Gebote

Sie können Ihre Gebote auf der Lot-Detail Seite abgeben sobald die Auktion eröffnet ist. Geben Sie hier den Preis ein, zu dem Sie dieses Los maximal zugeschlagen bekommen möchten – ihr Maximal-Gebot. Sollte Sie ein anderer Bieter überbieten, erhöht die Plattform Ihr Gebot automatisch bis zu Ihrem Maximal-Gebot. Sollte es zwei identische Maximal-Gebote geben, erhält der Bieter Vorrang, dessen Gebot zuerst eingegangen ist.

Im Fall, dass Ihr Maximal-Gebot überboten wird, erhalten Sie eine E-Mail, damit Sie Ihr Maximal-Gebot erhöhen können. VAN HAM verwendet ausschließlich vorgegebene Biet-Schritte, die Sie auf der Lot-Detail Seite als Drop-Down Feld einsehen können.

Gebote beobachten

Beobachten Sie Ihre Gebote während der Laufzeit der Auktion um sicherzustellen, dass Sie der höchste Bieter sind. Unter MY VAN HAM - Meine Gebote finden Sie Ihre aktuellen Gebote. Sollten Sie überboten werden, erhalten Sie eine E-Mail. Klicken Sie den Link in der E-Mail an, um Ihr Gebot zu erhöhen.

Ende der Online-Auktion

Die Lots der Online-Auktion laufen nacheinander im 1-Minuten-Takt ab. Sollte jedoch ein Gebot bis 3 Minuten vor Ende der Ablaufzeit abgegeben werden, wird sich die Ablauf-Zeit um weitere 3 Minuten erhöhen. Dies gilt nur für das individuelle Lot und hat keinen Einfluss auf die darauffolgenden Lots. Somit kann es dazu kommen, dass Lots außerhalb ihrer nummerischen Reihenfolge zugeschlagen werden.

Ihre Käufe

Sie werden über Ihre erfolgreichen Zuschläge per E-Mail informiert. Den Status der jeweiligen Lots können Sie einsehen, wenn Sie mit Ihrem Account eingeloggt sind.

Kurz nach der Auktion werden Sie eine Rechnung von VAN HAM erhalten, in der alle Kosten, Hinweise zur Bezahlung und zum Versand aufgeführt sind.
Objekte aus unseren Online Only Auktionen können aus logistischen Gründe nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung vor Ort abgeholt werden. 
Alle Lose mit einem Schätzpreis größer oder gleich 1.500 € werden mit der Datenbank des Art Loss Registers abgeglichen.

Bei allen anderen Fragen rundum die Online Only Auktion kontaktieren Sie bitte:

Anica Beil
a.beil@van-ham.com
+49 221 925 862-322
Fax: +49 221 925 862-4

Zu einem festgesetzten Zeitpunkt beginnt die Auktion auszulaufen.  In der Regel läuft das erste Los um 18:00 Uhr aus. Eine Minute später das Nächste, bis alle Lose abgelaufen sind. Die genaue Zeit können Sie jedem einzelnen Los entnehmen.

Wird in den 3 Minuten vor Ablauf dieser Zeit ein weiteres Gebot abgegeben, verlängert sich dieses Los automatisch um 3 Minuten. Dieser Prozess wiederholt sich so lange, bis 3 Minuten lang keine Gebote mehr abgegeben wurden. Erst dann wird das Los fest zugeschlagen.

Das Bietergefecht kann dadurch jedoch nicht bis in alle Ewigkeit weitergehen. Diese Art der Verlängerung ist auf 2 Stunden begrenzt.

Wir haben voreingestellte Bietschritte. Diese können Sie in der Gebotsabgabe unter Gültige Gebotsschritte anzeigen lassen.

Sie können für ein Los ein Maximalgebot hinterlegen. Dieses wird von dem Bietsystem automatisch verwendet, um für Sie zu bieten, ohne dass Sie weiter etwas tun müssen.

Liegen keine vorherigen Gebote vor, beginnt ihr Gebot mit dem Startpreis. Bei einem Gegengebot erhöht das System Ihr Gebot automatisch um einen Bietschritt zu dem anderen Gebot.

Ihr Maximalgebot kann nicht von anderen Kundeneingesehen werden. Sie können also unbesorgt ein Maximalgebot abgeben und müssen nicht bei jedem einzelnen Schritt selber eingreifen.

Nein. Der Startpreis ist der niedrigste Betrag, der geboten werden kann. Geben Sie einen zu niedrigen Betrag ein, bekommen Sie die Fehlermeldung „Ihr Gebot liegt unter dem Mindestgebot“.
Sie erhalten von uns automatisch eine Benachrichtigung per E-Mail, dass Sie überboten wurden. Sie können den Stand Ihrer aktuellen Gebote aber auch im Menü rechts oben unter Meine Gebote einsehen.
Um Ihr Maximalgebot zu erhöhen gehen Sie im Menü rechts oben auf Meine Gebote. Dort sehen Sie eine Übersicht Ihrer Gebote. Um dieses zu erhöhen, wählen Sie bei Aktion Jetzt Bieten aus. Sie werden in die Gebotsmaske weitergeleitet und können hier Ihr Gebot erhöhen.
Nein, es ist nicht möglich gegen sich selbst zu bieten. Wenn Sie ihr Maximalgebot erhöhen, besteht nicht die Gefahr ihr Gebot selbst in die Höhe zu treiben.
Sie können Ihr Gebot bis zwei Stunden vor Ablauf des ersten Loses stornieren. Bitte schicken Sie uns hierfür eine kurze Nachricht an online-only@van-ham.com

Nach Ihrer Registrierung für die Auktion können Sie bereits Gebote abgeben. Sie sind zu diesem Zeitpunkt aber nicht zwangsweise bereits für die Aktion freigeschaltet. Wir prüfen alle Anmeldungen und schalten diese so schnell wie möglich frei.

Dies kann bis zu 48 Stunden in Anspruch nehmen. Sollten wir von Ihnen noch Unterlagen benötigen, werden wir Sie direkt anschreiben. Sobald Sie freigeschaltet sind, bekommen Sie eine automatische Benachrichtigung.