Los ist verkauft

Los 111 | Franz Erhard Walther | Werkhandlung Teil I

Taxe
300 - 400 €
D F
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
323 €
Sie wollen ein Objekt von Franz Erhard Walther verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Franz Erhard Walther kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Franz Erhard Walther
WALTHER, FRANZ ERHARD
1939 Fulda

Titel: Werkhandlung Teil I.
Datierung: 1997.
Holzkasten mit leinenbezogenem Deckel. 26 x 33 x 6cm. Darin enthalten: Videokassette,
C-Print auf AGFA-Papier, kolorierte Grafitzeichnung. C-Print und Kassette sind signiert
und nummeriert. Die Zeichnung betitelt, signiert und datiert: die skulpturale Handlung
ruht Walther 97. Kunstfreunde Museum Bonn (Hrsg.). Ex. 132/250.

Zustand:
Das Werk befindet sich in sehr gutem Zustand.

Provenienz:
- Sammlung Lauffs, Bad Honnef.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Folgerechtabgabe
zzgl. Folgerechtabgabe von 1,5% auf den Hammerpreis bis zu 200.000 €


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 32,00 Euro inkl. 5,11 Euro MwSt
EU: 55,00 Euro inkl. 8,78 Euro MwSt
Weltweit: 110,00 Euro inkl. 17,56 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Verwandte Werke in der Auktion
Franz Erhard Walther   Deutschland   Konzeptkunst   Nachkriegskunst   Objekte   1990er   Mensch   Multiple   Holz   Schrift  

Inventar Nummer: 69500-347

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten