Los 3 | Ohne Titel

Los endet
5h:25m:41s
(Donnerstag, 09. Juli 2020 - 18:02:00)
Taxe
400 - 600 €
Startpreis
350,00 €
[0 Gebot(e)]
Ihr Maximalgebot
Gültige Gebotsschritte
Gebotsschritte müssen eingehalten werden bei der Gebotsabgabe z.B. bei Gebotsschritt 1 = 1, 2, 3, 4 usw.
Gebot von Gebot bis Gebotsschritt
0,00 € 299,99 € 20,00 €
300,00 € 329,99 € 30,00 €
330,00 € 349,99 € 20,00 €
350,00 € 379,99 € 30,00 €
380,00 € 399,99 € 20,00 €
400,00 € 429,99 € 30,00 €
430,00 € 449,99 € 20,00 €
450,00 € 479,99 € 30,00 €
480,00 € 499,99 € 20,00 €
500,00 € 999,99 € 50,00 €
1.000,00 € 1.999,99 € 100,00 €
2.000,00 € 2.999,99 € 200,00 €
3.000,00 € 3.299,99 € 300,00 €
3.300,00 € 3.499,99 € 200,00 €
3.500,00 € 3.799,99 € 300,00 €
3.800,00 € 3.999,99 € 200,00 €
4.000,00 € 4.299,99 € 300,00 €
4.300,00 € 4.499,99 € 200,00 €
4.500,00 € 4.799,99 € 300,00 €
4.800,00 € 4.999,99 € 200,00 €
5.000,00 € 9.999,99 € 500,00 €
10.000,00 € 19.999,99 € 1.000,00 €
20.000,00 € 29.999,99 € 2.000,00 €
30.000,00 € 32.999,99 € 3.000,00 €
33.000,00 € 34.999,99 € 2.000,00 €
35.000,00 € 37.999,99 € 3.000,00 €
38.000,00 € 39.999,99 € 2.000,00 €
40.000,00 € 42.999,99 € 3.000,00 €
43.000,00 € 44.999,99 € 2.000,00 €
45.000,00 € 47.999,99 € 3.000,00 €
48.000,00 € 49.999,99 € 2.000,00 €
50.000,00 € 199.999,99 € 5.000,00 €
200.000,00 € 299.999,99 € 10.000,00 €
300.000,00 € 99.999.999,00 € 20.000,00 €
Sie wollen ein Objekt von Julius Heinrich Bissier verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Julius Heinrich Bissier kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter
Auktionsergebnisse zu: Julius Heinrich Bissier
BISSIER, JULIUS HEINRICH
1893 Freiburg - 1965 Ascona/Hagenau

Titel: Ohne Titel.
Datierung: 1963.
Technik: Lithografie auf Velin.
Darstellungsmaß: 26 x 20cm.
Blattmaß: 30 x 36,5cm.
Bezeichnung: Signiert und nummeriert.
Exemplar: 52/100.

Zustand:
Blatt entlang der Randbereiche minimal gebräunt. Leicht gewellt. Leichte Knickspuren an der linken Kante unten sowie minimal an der rechten Kante. Minimale strichförmige Verschmutzung im linken unteren Eckbereich. Ansonsten befindet sich das Blatt in einem guten Zustand.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis



Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 24,00 Euro inkl. 3,83 Euro MwSt
EU: 35,00 Euro inkl. 5,59 Euro MwSt
Weltweit: 63,00 Euro inkl. 10,06 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung