Modern, Post War & Contemporary
Modern, Post War & Contemporary | Auktion: 16.06.2021 | Vorbesichtigung: 11.06.2021 - 14.06.2021

Los ist verkauft

Los 17

Taxe
7.000 - 9.000 €
Zuschlag
7.000,00 €

Sie wollen ein Objekt von Walter Gramatté verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Walter Gramatté kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Walter Gramatté
GRAMATTÉ, WALTER
1897 Berlin - 1929 Hamburg

Titel: "Jacqueline Forzane".
Datierung: 1922.
Technik: Aquarell über Bleistiftzeichnung auf Velin.
Maße: 47 x 36cm.
Bezeichnung: Signiert und datiert oben rechts: Walter Gramatté, Paris Janner 1922. Hier zudem betitelt. Bezeichnet verso: Jacqueline Forzane, Paris 1922, Gramatte, Unverkäuflich. Dazu die Nummern: 28) 120.
Rahmen/Sockel: Passepartout.

Die Dargestellte (geb. 1891) war eine französische Schauspielerin, die u.a. 1926 in dem Film "Nana" (Regie: Jean Renoir) zu sehen war. Zudem trat Sie in einem Film von Karl Lagerfeld über Coco Chanel in Erscheinung.

Provenienz:
- Privatsammlung Nordrhein-Westfalen

Literatur:
- Eckhardt, Ferdinand: Walter Gramatté, Werkverzeichnis, Bd. 1, Bilder und Aquarelle, Winnipeg 1981, WVZ.-Nr. A.120.
Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29,00 % Aufgeld auf den Zuschlagspreis




Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 28,00 Euro inkl. 4,47 Euro MwSt
EU: 45,00 Euro inkl. 7,18 Euro MwSt
Weltweit: 80,00 Euro inkl. 12,77 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung