Los ist verkauft

Los 1139 | Gregor Schneider | "Zwei Eier"

Taxe
5.000 - 7.000 €
Ergebnis
11.880 €

Sie wollen ein Objekt von Gregor Schneider verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Gregor Schneider kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Gregor Schneider
SCHNEIDER, GREGOR
1969 Rheydt

Titel: "Zwei Eier".
Datierung: 2001.
Technik: Holz, Gips, künstliches Haar und Stahlseil.
Maße: Ca. 100 x 200 x 100cm.
Bezeichnung: Betitelt, signiert und datiert auf der Rückseite des Holzes: ZWEI EIER GREGOR SCHNEIDER 2001.

Provenienz:
- Produzentengalerie Hamburg

Ausstellungen:
- Museum für moderne Kunst - Weserburg, Bremen 2006/07

Literatur:
- Heil, Axel/Schoppmann, Wolfgang (Hrsg.): Most Wanted - The Olbricht Collection - Some Recent Acquisitions, Köln 2005, Abb. S. 161

Ansprechpartner:
Marion Scharmann
Modern, Post War & Contemporary Art
+49 221 92 58 62 303

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Bedingungen



Folgerechtabgabe
1

Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Inventarnummer: 68003-425

Verwandte Werke in der Auktion
Gregor Schneider   Deutschland   Objekte   2000er   Skulptur   Mischtechnik  


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Absprache nach der Auktion.