Fine Art
Fine Art | Auktion | 02.06.2021 | Vorbesichtigung: 27.05.2021 - 30.05.2021

Los ist verkauft

Los 1021 | Johann Christian Vollerdt | Weite Landschaft mit Hirten bei einer Ruine

Taxe
4.000 - 5.000 €
D
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)

5.160 €

Sie wollen ein Objekt von Johann Christian Vollerdt verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Johann Christian Vollerdt kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Johann Christian Vollerdt
VOLLERDT, JOHANN CHRISTIAN
1708 Leipzig - 1769 Dresden

Titel: Weite Landschaft mit Hirten bei einer Ruine.
Technik: Öl auf Leinwand.
Montierung: Doubliert.
Maße: 42,5 x 54,5cm.
Bezeichnung: Signiert und datiert unten links: Vollerdt p. / 1764.
Rahmen/Sockel: Rahmen.

Rückseitig:
Auf dem Rahmen alte Inventarnummer mit Sammlungsetikett Prinzessin Therese, Residenzschloss Altenburg mit Inventarnummer 1584.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Dr. Davide Dossi
Fine Art
+49 221 92 58 62 200

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

29% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 50,00 Euro inkl. 7,98 Euro MwSt
EU: 95,00 Euro inkl. 15,17 Euro MwSt
Weltweit: 160,00 Euro inkl. 25,55 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Verwandte Werke in der Auktion
Johann Christian Vollerdt   Deutschland   Deutsche Schule   18.Jh.   Originale   Pastorale   Malerei   Landschaft  

Inventar Nummer: 68416-35