Los ist verkauft

Los 43 | Otto Greis | Ohne Titel

Taxe
4.000 - 6.000 €
D F
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
5.280 €
Sie wollen ein Objekt von Otto Greis verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Otto Greis kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Otto Greis
GREIS, OTTO
1913 Frankfurt a.M. - 2001 Ingelheim am Rhein

Titel: Ohne Titel.
Datierung: 1953.
Technik: Öl auf Leinwand.
Maße: 118 x 83cm.
Bezeichnung: Signiert und datiert unten rechts: Greis 53.
Rahmen/Sockel: Atelierleiste (120,5 x 85,5cm).


Zustand:
Kleine Bestoßung in der oberen rechten Ecke. Ansonsten sehr guter Zustand. Im Rahmen beschrieben.

Provenienz:
- Privatsammlung Hessen

- Ausstellungen:
- Museum Giersch, Frankfurt a.M. 2017 (Aufkleber)

Literatur:
- Greis, Otto: Otto Greis - Aufbruch in eine neue Bildwirklichkeit. Mit einem Werkverzeichnis der Malerei von Ulla Siegert, München 2000
- Siegert, Ulla: Otto Greis - Farbe, Form, Licht, Werkverzeichnis 1945-1995 , Hamburg 1999
- Ausst.-Kat. Ersehnte Freiheit - Abstraktion in den 1950er Jahren, Museum Giersch, Frankfurt am Main 2017, Kat.-Nr. 47, Abb.


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Das Los ist ungeeignet für den Paketversand. Transport nur per Spedition nach Absprache nach der Auktion.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

*Die Benefizauktion hat 0% Aufgeld auf den Zuschlagspreis.

Folgerechtabgabe
zzgl. Folgerechtabgabe von 1,5% auf den Hammerpreis bis zu 200.000 €

Verwandte Werke in der Auktion
Otto Greis   Deutschland   Informel   Nachkriegskunst   Unikate   1950er   Abstrakt   Gemälde   Öl  

Inventar Nummer: 70335-8