Los ist verkauft

Los 62 | Thomas Huber | Die Bank, eine Wertvorstellung

Taxe
1.000 - 1.500 €
D F
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
1.452 €
Sie wollen ein Objekt von Thomas Huber verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Thomas Huber kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Thomas Huber
HUBER, THOMAS
1955 Zürich

Titel: Die Bank, eine Wertvorstellung.
Datierung: 1992.
Kassette mit sieben farbigen Serigrafien/Lichtdrucken auf Fabriano. Blatt 80 x 129cm bzw.
80 x 96cm. Jeweils: Signiert, datiert und nummeriert. Mit Titelblatt. In originaler
Kassette (90 x 138,5 x 2cm). Edition Achenbach, Düsseldorf (Hrsg.).

Zustand:
Blätter in tadellosem Zustand. Kassette mit minimalen Gebrauchsspuren.

Die hier angebotene Mappe hat eine abweichende Exemplarnummer zu der Abgebildeten. Aus der Auflage von 50 nummerierten Exemplaren. Jedes Blatt mit dem Trockenstempel des Druckers Domberger, Stuttgart.

Literatur:
- Klompmaker, Beate: Thomas Huber. Das digitale Werkverzeichnis. Diss. in Vorbereitung,
WVZ.-Nr. TH-1992-G-05.


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Das Los ist ungeeignet für den Paketversand. Transport nur per Spedition nach Absprache nach der Auktion.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Anica Beil
ONLINE ONLY
+49 221 92 58 62 322

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis

*Die Benefizauktion hat 0% Aufgeld auf den Zuschlagspreis.

Folgerechtabgabe
zzgl. Folgerechtabgabe von 1,5% auf den Hammerpreis bis zu 200.000 €


Inventar Nummer: 60858-84

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten