Fine Art
Fine Art | Auktion | 19.05.2022 | Vorbesichtigung: 13.05.2022 - 16.05.2022

Los ist verkauft

Los 747 | August Gaul | Katze (Kater)

Taxe
5.000 - 8.000 €
D
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
6.336 €

Sie wollen ein Objekt von August Gaul verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie August Gaul kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: August Gaul
GAUL, AUGUST
1869 Großauheim - 1921 Berlin

Titel: Katze (Kater).
Posthumer Guss nach dem Entwurf von 1901.
Maße: 15cm.
Bezeichnung: Signiert auf der Hinterseite der Plinthe: A. GAUL. Daneben Nachlass-Signet: O.
Gießerstempel: Darunter Gießerstempel NOACK BERLIN:
Rahmen/Sockel: Auf Marmorsockel (8 x 7 x 8cm; Gesamthöhe: 23cm).

Literatur:
J. Gabler: August Gaul. Das Werkverzeichnis der Skulpturen, Berlin 2007,
WVZ.-Nr. 71.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Wir danken Frau Dr. Josephine Gabler, Käthe Kollwitz Museum, Berlin, für die freundliche Unterstützung bei der Katalogisierung der vorliegenden Arbeit.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Stefan Hörter
Fine Art
+49 221 92 58 62 202

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Lot:
Deutschland: 22,00 Euro inkl. 3,51 Euro MwSt
EU: 40,00 Euro inkl. 6,39 Euro MwSt
Weltweit: 75,00 Euro inkl. 11,97 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Verwandte Werke in der Auktion
August Gaul   Deutschland   Berliner Sezession   Moderne Kunst   Bronzen   Tier   Bronze  

Inventar Nummer: 70610-2

Weitere Lose, die Sie interessieren könnten