Fine Art
Fine Art | Auktion | 15.05.2023 | Vorbesichtigung: 11.05.2023 - 14.05.2023

Los ist verkauft

Los 140 | Eugen von Guérard | Sizilianische Landschaft mit Klosteranlage in einem Olivenhain

Taxe
10.000 - 20.000 €
D
Ergebnis:
(inkl. Aufgeld)
23.760 €

Sie wollen ein Objekt von Eugen von Guérard verkaufen?
Objektbewertung
Experten

Möchten Sie Eugen von Guérard kaufen und zukünftig Angebote erhalten?
Newsletter & Suchkartei
Auktionsergebnisse zu: Eugen von Guérard
GUÉRARD, EUGEN VON
1811 Wien - 1901 London

Titel: Sizilianische Landschaft mit Klosteranlage in einem Olivenhain.
Technik: Öl auf Leinwand.
Maße: 43 x 57cm.
Bezeichnung: Signiert unten links: Eugen v. Guérard / 1846.
Rahmen: Rahmen.

Provenienz:
Privatbesitz, Deutschland.

Einer der Schüler der Düsseldorfer Akademie, die es in die Welt hinauszog und den Stil der Düsseldorfer verbreiteten, war der in Wien geborene Eugen Guérard. Mit 41 Jahren ging er für knapp dreißig Jahre nach Australien, gründete eine Zeichenschule und prägte später als Kurator an der National Gallery of Victoria die Lehre und den Stil der dortigen Kunstschule. In jungen Jahren reiste er zusammen mit seinem Vater, dem Maler Bernard von Guérard drei Jahre durch Süditalien und Sizilien. Die dort entstandenen Skizzen bilden die Grundlage und Inspiration zu der hier gezeigten Landschaft von 1846.

Ansprechpartner/Ansprechpartnerin:
Stefan Hörter
Fine Art
+49 221 92 58 62 202

Los ausdrucken
| Los empfehlen
|

Hinweise zum Los


Differenzbesteuerung, MwSt. enthalten, gem. § 25a UStG nicht ausweisbar, nicht erstattbar

32% Aufgeld auf den Zuschlagspreis


Voraussichtliche Versandkosten für dieses Los:
Deutschland: 63,00 Euro inkl. 10,06 Euro MwSt
EU: 95,00 Euro inkl. 15,17 Euro MwSt
Weltweit: 165,00 Euro inkl. 26,34 Euro MwSt
zzgl. Versandversicherung


Verwandte Werke in der Auktion
Eugen von Guérard   England   Düsseldorfer Schule   19.Jh.   Gemälde   Italien   Malerei   Landschaft  

Inventar Nummer: 75843-1